Ehrung

Landeshauptmann und Sportreferent Peter Kaiser und Landessportdirektor Arno Arthofer überreichten vor wenigen Tagen an 75 Sportlerinnen und Sportler aus 18 Sportarten Anerkennungsurkunden. In seiner Rede sagte Kaiser, dass viele Sportlerinnen und Sportler Großartiges leisten, sie seien aber oft unbedankt und unerwähnt. Mit der offiziellen Ehrung durch das Land werden sie vor den Vorhang geholt und bedankt. Es sei wichtig, diese sportlichen Leistungen sichtbar zu machen und weiterhin zu erhalten. Viele der Geehrten hatten Österreichmeisterschaften bzw. Staatsmeisterschaftstitel gewonnen.

Unter ihnen war auch Michael Ramsbacher – ein Schüler der 4. Klasse der NMS.  Er nahm heuer an den Jugend B-Staatsmeisterschaften im Schwimmen über die 25, 50 und 100 m Freistilstrecken in Innsbruck teil. Nach jew. einem 2. Platz im Kraul-, Brust- und Freistilbewerb holte er sich gemeinsam mit seinen drei Freunden den Mannschaftsmeistertitel über 100 Meter Freistil!

 

Lieber Michael!

Unsere Schulgemeinschaft gratuliert dir ganz herzlich zu dieser großen Auszeichnung! Wir alle wünschen dir alles Gute für deine sportliche Zukunft. Wir alle sind sehr stolz auf dich!

 

 

Gruppenfoto bei der Ehrung: Fotoservice des Landes Kärnten/Landespressedienst

Zurück