50 Jahrfeier

Gestern  - heute - morgen. Unter diesem Motto fand am 27. April im Bildungszentrum Rennweg die Jubiläumsfeier statt. Stellvertretend für die Direktorin Magdalena Kratzwald, die eine Grußbotschaft übermitteln ließ, konnte Susanne Rauter-Werl eine große Anzahl an Gästen aus dem Katschtal, der Gemeinde Krems und darüber hinaus willkommen heißen. Gemeinsam mit vielen Vertretern der Schule und des öffentlichen Lebens fanden sich PSI Mag. Barbara Bergner, Bezirkshauptmann Dr. Klaus Brandner und Pfarrer Josef Hörner ein. Bürgermeister Franz Eder, er war selbst Schüler und Lehrer in Rennweg, zeichnete in seiner Festrede den Werdegang zum Bildungszentrum nach. Bildungsdirektor Rudolf Altersberger und LH Dr. Peter Kaiser würdigten in ihren Gratulationen die Zusammenarbeit aller im Bildungszentrum zum Wohle der Kinder und sprachen dafür großes Lob aus. Selina Stranner und Mathias Huber aus den 4. Klassen moderierten durch ein buntes Festprogramm mit beherzten Beiträgen von Kindern des Kindergartens und er Musikschule sowie sämtlichen Schülerinnen und Schülern der Volksschule und Neuen Mittelschule. Mit der Hymne an die Zukunft und zu Papier gebrachten Wünschen, die an Luftballons vom Pausenhof emporschwebten, klang die Feier stimmungsvoll aus.

Zurück